Sonntag, 8. Januar 2017

~Seelenschmeichler~ Erkläre mir die Liebe




Wie zwei Köter unterm Himmel,
immer weiter Richtung Nacht.
So verloren, so verschieden,
weißt du was du eigentlich willst?

Wann kommst du mich holen,
aus dieser Dunkelheit?
Sag wo, wo bist du?

Erkläre mir das Leben.
Ich weiß nicht wie es geht.

Wie zwei Füchse zu Polarmeer,
immer weiter Richtung Nacht.
Hab so lange nicht geschlafen,
weißt du was du eigentlich brauchst?
Wann kommst du mich holen,
im heißen Julischnee?
Zweimal Sommer und zurück.

Erkläre mir das Leben.
Ich weiß nicht wie es geht.

Erzähl mir von der Liebe.
Ich hab sie nie gesehen.

Wann kommst du mich holen,
im heißen Julischnee?
Zweimal Sommer und zurück.

Erzähl mir von deinem Leben
Ich hab dich so noch nie gesehen.

Erkläre mir die Liebe.
Ich hab sie immer schon verloren.

Philipp Poisel
Erkläre mir die Liebe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen